"Glück auf Ihr Leut"

Den Silberberg erleben...

Wandeln Sie auf
silbernen Spuren

Erfahren Sie alles über Silber, Erz und weißes Gold.

Das Ausflugsziel in Tirol...

Wenn man in Schwaz zu Besuch ist, ist einem die Besichtigung des Schwazer Silberbergwerkes unumgänglich.

Silber, Erz und
weißes Gold...

Auf den Spuren des Silbers - Die "Mutter aller Bergwerke".

Bergwerks Logo

Schwazer Silberbergwerk

Das Schwazer Silberbergwerk –
auf den Spuren der Bergleute

„Die Mutter aller Bergwerke“, das größte Silberbergwerk des Spätmittelalters, befindet sich in Schwaz in Tirol. Bis zu 10.000 Knappen suchten und fanden hier vor 500 Jahren Silber und Kupfer und machten die Stadt Schwaz zur größten Bergbaumetropole der Welt! Entdecken Sie atemberaubende Einblicke in vergangene Zeiten - das Silberbergwerk wird für Sie ein unvergesslicher Ausflug bleiben!

Führung im Silberbwegrwerk

Führungen

Bei einer klassischen Führung (Dauer ca. 90 Minuten) in unserem Silberbergwerk gewinnen Sie einen faszinierenden Einblick in das raue Leben der Schwazer Bergknappen zur Zeit der Silberblüte im Mittelalter. Die Führungen finden derzeit - je nach Besucherandrang - alle 20-40 Minuten statt!

Familie im Silbershop

Silbershop

In unserem Silbershop können Sie auf rund 150 m2 die unglaubliche Vielfalt der Silberverarbeitung bestaunen. Sie finden bei uns glänzende Edelsteine bis hin zu hochwertigen Silberschmuck - nehmen Sie ein Erinnerungsstück mit nach Hause!

Restaurant Knappenkuchl

Knappenkuchl

In unserem angeschlossenen Restaurant „Knappenkuchl“ können Sie gemeinsam mit Ihrer Familie, Freunden oder Kollegen die köstliche Tiroler Küche sowie Schmankerl aus dem In- und Ausland genießen.

Den Spuren der Bergleute folgen.

Das Silberbergwerk ist „die Sehenswürdigkeit in Tirol“, 85% des weltweit geschürften Silbers kamen aus dieser in den Berg ragenden Mine. Nach der 800 Meter tiefen Einfahrt mit der Grubenbahn erwartet Sie eine atemberaubende Welt unter Tage. Sie folgen den Spuren der Bergleute und erleben, welche Strapazen sie vor 500 Jahren auf sich nehmen mussten, um Kupfer und Silber abzubauen. Eines der Highlights ist das berühmte Schwazer Wasserrad, das 1556 eingebaut wurde, um die Grubenwässer zu heben – es galt damals als wahres Wunderwerk der Technik.

Im Bergwerk - geschützt vor Hitze und Regen

Bei großer Hitze im Sommer erleben Sie im Bergwerk eine herrliche Abkühlung, im Berginneren herrschen konstant 12 Grad Celsius. Aber auch als Schlechtwetterprogramm für Familien, Paare sowie Gruppen und Vereine ist das Silberbergwerk ideal – im Berg bleiben Sie auf jeden Fall trocken. Im angeschlossenen Restaurant „Knappenkuchl“ können Sie nach Ihrem spannenden Minenerlebnis Tiroler und internationale Köstlichkeiten genießen.

Kontaktieren Sie uns!

Das Bergwerk – ideal für Asthmatiker und Allergiker

Asthmatiker und Allergiker finden im Silberbergwerk die optimalen Bedingungen zur Regeneration der Lunge. Die Luft ist absolut pollenfrei und regeneriert die Atemwege. Gerne informieren wir Sie näher zum Thema Heilstollen und Pollenflug bzw. das Bergwerk als „pollenfreie Zone“.

Im Bergwerk - geschützt vor Hitze und Regen

Sie möchten Ihren Ausflug ins Silberbergwerk gleich mit dem Besuch weiterer Sehenswürdigkeiten verbinden? Kein Problem! Direkt neben unserem Gelände befindet sich das Zeiss-Planetarium und nur wenige hundert Meter entfernt das Museum der Völker mit faszinierenden Ausstellungen. Darüber hinaus bietet die Silberregion Karwendel eine Vielzahl an Ausflugszielen und Sportaktivitäten. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Seite www.silberregion-karwendel.com.

Weitere Ausflugsziele

Schwazer Silberbergwerk

Mit einem freundlichen „Glückauf“!

Ihr Team vom Silberbergwerk in Schwaz in Tirol

FÜHRUNGEN IN DEN SPRACHEN

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen?

Kontaktieren Sie uns unter Schwazer Silberbergwerk oder per E-Mail an info@silberbergwerk.at, das Team vom Silberbergwerk ist gerne für Sie da!