Bergwerks Logo

Schwazer Silberbergwerk

Führung ins Schwazer Silberbergwerk

Wenn Sie in Tirol auf Besuch sind, sollten Sie sich eine Führung in die „Mutter aller Bergwerke“, das historische Silberbergwerk in Schwaz, auf keinen Fall entgehen lassen! Sie erfahren vom harten Leben der Bergknappen, über den Einfluss der Familie Fugger aus Augsburg und erleben eine spannende Reise in die Geschichte Europas.

Mit der Grubenbahn ins Bergwerk

Tief im Silberbergwerk erhalten Sie bei einer 90-minütigen Führung einen faszinierenden Einblick in die bedeutende Rolle von Schwaz zur Zeit des Mittelalters, als die Bergknappen in der Mine nach Silber und Kupfer suchten. Im Bergwerk herrschen konstante 12 Grad – wir empfehlen Ihnen, gutes Schuhwerk und entsprechende Kleidung zu tragen. In der Grubenbahn, die Sie in 800 Meter Tiefe bringt, finden zirka 40 Personen Platz.

Führung für Gruppen

Bei Gruppen ab 20 Personen empfehlen wir eine Vorreservierung - online oder telefonisch -, damit es nicht zu langen Wartezeiten kommt. Sollte die Gruppe größer als 40 Personen sein, wird eine Gruppe auf zwei oder mehrere Züge aufgeteilt, die im Abstand von ca. 10-20 Minuten ins Bergwerk ein- und ausfahren.

Hier reservieren!

Schwazer Silberbergwerk

Wir freuen uns auf Ihren Besuch - in diesem Sinne „Glück auf Ihr Leut“!

Das Tiroler Silberbergwerk

FÜHRUNGEN IN DEN SPRACHEN

Länderflaggen

Haben Sie Fragen zum Silberbergwerk?

Kontaktieren Sie uns unter +43 5242 72372 oder per E-Mail an info@silberbergwerk.at, das Team vom Silberbergwerk ist gerne für Sie da!